Beitragssatzung

Aus wiki.terrax.net
Wechseln zu: Navigation, Suche

vom 01.04.2016, beschlossen durch die Mitgliederversammlung am 01.04.2016

§ 1 Verordnungsermächtigung

Der Vorstand wird ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Beitragspflichten (Allgemeine Beiträge, Umlagen, Sonderbeiträge, Dienstpflichten) jeweils durch Verordnungen zu regeln.

§ 2 Begrenzung

Die Gültigkeitsdauer wird in der jeweiligen Verordnung festgelegt und kann fortgeschrieben werden. Allgemeine Beiträge können nur von Gründungsmitgliedern erhoben werden. Gebühren zählen zu den Sonderbeiträgen.